Alkohol und Haartransplantation - instaclinic
InstaclinicInstaclinic
Alkohol und Haartransplantation

by Tuğba Hilal Doruk

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Da Alkohol das Blut verdünnt und in seltenen Fällen mit den Narkosemitteln reagieren kann raten Ärzte vor einer Haartransplantation von Alkoholkonsum ab. Die Ärzte empfehlen in den meisten Fällen eine Abstinenz von 2 Tagen vor der Operation. So sollen Komplikationen, wie mögliche Blutungen, verhindert werden.

Obwohl Alkohol Blutgefäße in peripheren Systemen unter Umständen weiten kann, so blockiert er den Blutfluss im Kopf und verhindert so ein schnelles Abheilen der transplantierten Regionen. Um den Heilungsprozess nach der Behandlung zu beschleunigen und auch um exzessive Blutungen nach der Transplantation zu verhindert empfehlen die Ärzte auch eine Alkoholabstinenz von 3 Tagen nach der Operation.

 




 

Gründe für schütteres Haar

In einer von BBC durchgeführten Meinungsumfrage über den Einfluss von Haarverlust auf das psychische Wohlbefinden gaben 70 % der befragten Männer an, unter Haarausfall zu leiden. Einige der genannten Gründe waren: Verringertes Selbstbewusstsein verursacht durch den Haarausfall und des dadurch empfundenen Verlusts der Ästhetik. Schwierigkeiten bei der Partnerwahl durch den, mit schütterem Haar einhergehenden, Verlust des jugendlichen…

Tuğba Hilal Doruk
About Tuğba Hilal Doruk
Having worked in Hair Restoration field for 10 years with multiple hospitals and private doctors.Writting his whole practical experience in this blog.
WhatsApp Connect with us via WhatsApp
Alkohol und Haartransplantation
Alkohol und Haartransplantation